YOUR INDIVIDUALITY – OUR STANDARD

Schraubenmontagen, ziehend

Um Kosten zu senken und die Anschaffung neuer Werkzeuge, die nur selten zum Einsatz kommen, vermeiden zu können, verspannen wir Ihre Schrauben vor Ort. Unser Werkzeugpool umfasst eine große Auswahl an Spanngeräten, Schläuchen und Pumpenaggregaten für Standardanwendungen. Durch stetige Wartung und Prüfung gewährleisten wir maximale Effizienz und höchstmögliche Sicherheit aller Werkzeuge. Typische Einsatzfälle sind für…

CSC Container Prüfungen

CSC ist ein international gültiger Standard über sichere Container (International Convention for Save Containers) Die Container werden im Inneren wie Äußeren insbesondere auf Beschädigungen in der tragenden Struktur überprüft.

Montage von Hydraulikanlagen

Als Hersteller von Hydraulikwerkzeugen im Hochdruckbereich wissen wir genau was Hydrauliken leisten können und wie diese eingesetzt werden können. Diese Kenntnisse bieten wir unseren Kunden gerne an und unterstützen Sie bei Aufbau, Inbetriebnahme, Rückbau oder auch dem Betrieb Ihrer Hydrauliken. Ebenso führen wir sehr gerne Schulungen in unseren Schulungsräumen und Laboren durch oder unterrichten Ihre…

DGUV V3

Die Überprüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel wird in der DGUV V3 beschrieben. Die Prüfungen sollen sicherstellen, dass bei bestimmungsgemäßem Gebrauch der Geräte keine Gefahr für den Benutzer oder die Umgebung des Gerätes besteht. Alle Prüfungen werden bei der GWS Tech voll dokumentiert mittels Datenbank durchgeführt. Je nach Wunsch unserer Kunden führen wir die Prüfung durch, katalogisieren…

DGUV R 100-500

Die DGUV R 100-500 beschäftigt sich mit dem Betreiben von Lastaufnahmeeinrichtungen im Hebezeugbetrieb. Sehr häufig wird sich jedoch auf das Kapitel 2.8 der DGUV R 100-500 bezogen, dass „das Betreiben von Lastaufnahmeeinrichtungen im Hebezeugbetrieb“ beschreibt. Hebezeuge können dabei Sonderteilkonstruktionen – z.B. Schweißkonstruktionen – sein, jedoch ebenso Rundschlingen, Hebebänder, Schäkel und sonstige Lastaufnahmemittel. Jegliches Lastaufnahmemittel muss…

DGUV V54

Die DGUV V54 beschreibt die Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift für Winden, Hub- und Zuggeräte. Diese Geräte werden durch unsere Prüfer auf ihre Tauglichkeit bzgl. der vorgegebenen Lasten überprüft. Ebenso können Funktionstests für Bremsen, Hydrauliken und Pneumatiken durchgeführt werden.